Drucker

RESPONSIBLE INNOVATION FOR
A BETTER FUTURE

WIR THEMATISIEREN, WAS MORGEN BEWEGT.

 

DIGITAL HUMANISTS

Das Online-Magazin für Digitalisierung, Recht und Ethik.
Wir thematisieren aktuelle gesellschaftspolitische Fragen, die unsere Gegenwart und Zukunft in einer digitalisierten, innovationsgetriebenen Gesellschaft prägen werden.

DIGITALER HUMANISMUS

Digitaler Humanismus ist die Vorstellung, dass der Mensch im Mittelpunkt von digitalen Unternehmen und digitalen Arbeitsplätzen steht. Unternehmen, die sich den digitalen Humanismus zu eigen machen, nutzen die Technologie, um die Art und Weise, wie Menschen ihre Ziele erreichen, neu zu definieren und es Menschen zu ermöglichen, Dinge zu erreichen, die vorher nicht möglich waren.

 

MAGAZIN

Alle zwei Monate befassen sich unser Redaktionsteam und Branchenexpert*innen mit einem neuen Themenkomplex aus Digitalisierung, Recht und Ethik verknüpft mit wichtigen Handlungsfeldern unserer Gesellschaft.
Dazu gibt es wegweisende Leitartikel, inspirierende Interviews und spannende Empfehlungen. Ein Webinar oder Live-Event am Ende jedes Schwerpunktes rundet die Inhalte ab und gibt Möglichkeit zum Austausch mit den Expert*innen.

 

SCHWERPUNKT: ETHIK IN DER KRISE!?

Bevorstehende Veranstaltungen
Digital Humanists Meetup
Termin wird bekanntgegeben
Ort wird bekanntgegeben
Termin wird bekanntgegeben
Ort wird bekanntgegeben
Meetup #1 Wer sind wir und was machen wir? Lerne unser Team und unsere Vision genauer kennen und vernetze dich mit anderen Digital Humanists.
Teilen
Digital Humanists Talk
Termin wird bekanntgegeben
Ort wird bekanntgegeben
Termin wird bekanntgegeben
Ort wird bekanntgegeben
Talk #1 // Wie handeln wir in Krisenzeiten ethisch verantwortungsvoll? Im digitalen Diskussionsformat Digital Humansits Talk wenden sich Experten einer grundlegendenden Frage aus dem Schwerpunktthema zu und diskutieren diese anhand aktueller gesellschaftlicher Ereignisse.
Teilen
 

UNSERE PARTNER

Expertise aus Wissenschaft und Praxis

 

"Bei aller technisch getriebenen Innovation ist doch der Mensch das Maß aller Dinge in der Digitalisierung. Nur so entsteht Akzeptanz, Legitimation und Vertrauen. Auch hinter "Digital Humanists" stehen Menschen. Großartige Menschen, die Expertise mit Leidenschaft und klarer Werteorientierung verbinden. Das unterstütze ich voller Überzeugung und mit ganzem Herzen."

Prof. Dirk Heckmann

TU München, Lehrstuhl für Recht und Sicherheit der Digitalisierung, Direktor bidt.digital

UNSER TEAM

20200805123826_IMG_8508%2520(2)_edited_edited.jpg

JOLANDA ROSE

Gründerin und Chefredakteurin

Lina_1.jpg

LINA KRAWIETZ

Redakteurin

Cassandra 2.jpg

CASSANDRA ASKIN

Redakteurin

 
Drucker

DU HAST ANREGUNGEN ODER MÖCHTEST SELBST ZUM MAGAZIN BEITRAGEN?

Dann kontaktiere uns gerne jederzeit über unser Kontaktformular oder Social Media. Wir freuen uns von dir zu hören!

  • LinkedIn
  • Instagram